Digitale Transformation

Beliebte Artikel

Alle Beiträge

Neu

Blogposts

Fachbeiträge

Interviews

Kolumnen

Digitale Smart Health-Technologien: Die Zukunft Gesundheitsvorsorge

Unser Gesundheitswesen befindet sich in einer digitalen Transformation: Das Stichwort lautet „Smart Health“. Big Data, 3-D-Verfahren und neue Diagnostik-Methoden erlauben es uns, mehr Daten erheben und verarbeiten zu können als je zuvor. Durch diesen technischen Fortschritt wird es unter anderem möglich, Therapien anzubieten, die wesentlich besser auf die und den jeweiligen Patient:in zugeschnitten sind.

Meik Baumeister

CEO und Co-Founder Cardisio bei Cardisio GmbH

Future-Ready Banking – Wie Bank- und Kapitalmarktinstitute zu zukunftsfähigen, modernen Organisationen werden können

In einer Welt, die mit einer Kombination von Krisen in so unterschiedlichen Bereichen wie dem Klimawandel und rasant steigenden Preisen konfrontiert ist, ist es kaum

Thomas Gassenbauer

Country Manager Switzerland & Head of BFSI Central Europe, Cognizant bei Cognizant

Warum Robotic Process Automation ausgerechnet nicht für die Prozessautomatisierung geeignet ist

Die robotergestützte Prozessautomatisierung (Robotic Process Automation, RPA) übernimmt mit großem Erfolg grundlegende und sich wiederholende Aufgaben in Unternehmen, die normalerweise manuell erledigt werden müssen. Dabei beschleunigt RPA den Durchsatz, minimiert die Fehlerquote und senkt einige Kostenarten. Unternehmen geraten jedoch oft in Schwierigkeiten, wenn sie den Begriff RPA zu wörtlich nehmen und versuchen, die Technologie für die tatsächliche Automatisierung von ganzen Prozessen statt einzelnen Aufgaben einzusetzen. Warum das so ist und welche Alternative es für die Business Process Automation gibt, wissen die Experten von WEBCON.

Philipp Erdkoenig

Consultant bei WEBCON

Life Sciences: So profitieren Pharmaunternehmen vom Metaverse

Das Metaverse steckt noch in den Kinderschuhen. Der Blogpost diskutiert, warum Pharmaorganisationen dennoch bereits jetzt handeln sollten, um dessen Potenziale für sich zu nutzen und Wettbewerbsvorteile zu generieren

Bryan Hill

VP Digital Health & Innovation, CTO - Life Sciences bei Cognizant

Digital Insurance: 4 Trends, bei denen Versicherungsnehmer im Mittelpunkt stehen

In der Versicherungsbranche gehen immer mehr Transaktionen digital vonstatten und die Erwartungen von Kund:innen ändern sich stetig. Um diese zu erfüllen, sind digitale Innovationen in der Branche daher entscheidend. Radoy Stoyanov, Führungskraft im Finanzdienstleistungssektor von DIGITALL, erklärt, wie Versicherungsanbieter:innen ihre Kund:innen in den Vordergrund stellen und geht dabei auf vier wichtige Trends ein.

Radoy Stoyanov

Führungskraft im Finanzdienstleistungssektor bei DIGITALL

So können Unternehmen Digitalisierungsrisiken minimieren

Veränderungen sind schwierig. Genau das müssen derzeit Unternehmen und Organisationen feststellen, die ihre digitale Transformation starten oder vorantreiben wollen. Datensilos, komplexe Prozesse und ein fehlender Wille sind nur einige der Herausforderungen, vor denen sie dabei stehen. Doch sie haben kaum eine andere Wahl, als sich mit diesen auseinanderzusetzen. Peter Helfenstein, Senior Business Development Manager bei Endava, beleuchtet daher den Digitalisierungsprozesses und verrät, worauf die Verantwortlichen achten müssen, damit dieser von langfristigem Erfolg gekrönt ist.

Peter Helfenstein

Senior Business Development Manager Banking, Financial Services, Insurance bei Endava

Studie bestätigt: Mehr Automation im Finance & Accounting sorgt für Transparenz und Handlungsfähigkeit

Die Aussichten der Wirtschaft sind laut Experten, darunter das ifo Institut und das statistische Bundesamt, doch besser als befürchtet – trotz pandemiebedingten Nachwehen, hoch dynamischen

Ralph Weiss

Geo VP DACH bei BlackLine

Drei Gründe, 2023 auf moderne IP-Telefone zu setzen

Die Gründe für den unaufhaltsamen Erfolg der digitalen Kommunikation sind unzählig. Dazu gehören das Entwicklungs- und Integrationspotenzial SIP-basierter Telekommunikationswerkzeuge und dadurch deren Wirtschaftlichkeit, die nachgewiesene Nützlichkeit moderner IP-Endgeräte bei "New-Work"-Modellen sowie die Absicherung der Gespräche. Alle diese Faktoren untermauern die die Relevanz von IP-Telefonen im Geschäftsumfeld.

Gernot Sagl

CEO bei Snom Technology GmbH

Wie Virtual und Augmented Reality die Zukunft von Unternehmen bestimmen werden

Vier Vorschläge, wie die Metaverse-Technologien helfen, Konkurrenten abzuhängen:

Duncan Roberts

Senior Manager bei Cognizant

Zahlungskarten als Partner für Unternehmen im Homeoffice

Die traditionelle Verwaltung von Geschäftsausgaben, mit Excel-Tabellen und Papierbergen, birgt bei der Arbeit aus der Distanz mehr Risiken als angenommen: Die digitale Transformation in Unternehmen schreitet mit der Verbreitung mobiler Arbeit stetig voran. Die geschäftlichen Zahlungsmethoden sind hiervon nicht ausgenommen. Wie tragen FinTechs dazu bei, die Geschäftsausgabenverwaltung zu erleichtern?

Karim Jouini

CEO und Gründer bei Expensya

Stolpersteine ade: Wie man Data & Analytics erfolgreich macht

Obwohl Data&Analytics-Projekte heutzutage keine „Exoten“ mehr sind, sondern vielmehr zum Standard gehören, so sind sie dennoch auch für große Unternehmen und Konzerne eine Herausforderung – und das sogar mehr als früher. Die Digitalisierung der Geschäftsprozesse ist keine Modeerscheinung, sondern kann über das eigene Überleben entscheiden, was die Verantwortlichen unter Handlungsdruck setzt. Bei gefühlt im Wochentakt neu auf den Markt kommenden Technologien und Produkten, die das einfache Erschließen bekannter, aber auch neuer Arten und Mengen von Daten versprechen, ist es jedoch schwierig, den Überblick zu behalten. Und der allgegenwärtige Fachkräftemangel trägt sein Übriges zur Verschärfung der angespannten Situation bei. Hinzu kommt, dass Data&Analytics-Projekte schon von Haus aus sehr komplex sind. Wie sollte man also vorgehen, damit solche Projekte erfolgreich werden? Auf was sollte man achten, was vermeiden? Ein Profi des Data-&-Analytics-Experten QUNIS gibt darauf Antwort und wertvolle Tipps.

Markus Loy

Senior Consultant BI & Data Management bei QUNIS GmbH

Digital: die Zukunft der europäischen Produktion

Die jüngste Vergangenheit stellte die europäischen Produktionsunternehmen vor immer neue Herausforderungen. Allein in den letzten beiden Jahren wurde die Branche von der Pandemie, Brexit, Fachkräftemangel, einer schwachen Inlandsnachfrage, Rekord-Temperaturen, der Krieg in der Ukraine und rasant steigenden Lebenshaltungskosten getroffen.

Ruchir Budhwar

SVP and Industry Head – Europe bei Infosys

Aktuelle Themen

Jetzt für den Newsletter anmelden.

Melden Sie sich jetzt an und erfahren Sie regelmäßig Neues aus der Tech-Branche – einfach und verständlich für Sie aufbereitet.