-5.2 C
München
16. Dezember 2018
DIGICON 2019 - 20. und 21. November 2019 - SAVE THE DATE

Machine Learning –
Impulse durch Quanten Computing, Data Mining und Reinforcement Learning.

Das war die DIGICON 2018:

Ein volles Haus mit 353 Teilnehmern aus über 200 Firmen, visionäre und schwungvolle Vorträge, ein spannendes Rennen um den 3. Münchner Digital Innovation Award und zukunftsweisende Ideen auf dem Marktplatz der Innovationen bei Cocktails und kulinarischen Finessen – das alles war die DIGICON 2018. Internationale Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft stellten den Teilnehmern neueste Trends, Entwicklungen und Ergebnisse rund um das Thema Machine Learning vor. Anwender referierten über Success Stories, Analysten über die Methoden dahinter. Am 21. und 22. November 2018 hatten unsere Teilnehmer im Palais Lenbach die Möglichkeit, sich zu diesen Themen auszutauschen und neueste, bahnbrechende Entwicklungen zum Machine Learning aus Perspektiven wie Quantencomputing, Data Mining und Reinforcement Learning zu betrachten.

Science meets practice: Impressionen von der DIGICON 2018

News

Hier finden Sie die Bilder zur Veranstaltung, die Möglichkeit uns Feedback zu geben sowie den Live-Blog zur DIGICON 2018:

Unsere Speaker (Auszug)

Auch dieses Jahr präsentiert Ihnen die DIGICON im Rahmen des zweitägigen Programms eine hochkarätige Auswahl von Innovatoren, Entscheidern und Ideengebern aus Politik und Wirtschaft.

Mirco Bharpalania - Lufthansa Group

Mirco Bharpalania
Senior Director Analytics, Business Intelligence, and Middleware
Lufthansa Group

Georg Eisenreich, Staatsminister für Digitales, Medien und Europa

Georg Eisenreich
Staatsminister für Digitales, Medien und Europa
Freistaat Bayern

Dr. Sebastian Feld - Leiter QARLab, LMU München

Dr. Sebastian Feld
Leitung QAR-Lab
LMU München

Kurt Kapp - Leiter der Wirtschaftsförderung des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Stadt München

Kurt Kapp
Leiter der Wirtschaftsförderung des Referats für Arbeit und Wirtschaft
Stadt München

Claudia Linnhoff-Popien, Lehrstuhl für Mobile und Verteilte Systeme, LMU München

Prof. Dr. Claudia Linnhoff Popien
Lehrstuhl für Mobile und Verteilte Systeme
Ludwig-Maximilians-Universität München

Prof. Dr. Fredmund Malik - Chairman & CEO Malik

Prof. Dr. Fredmund Malik
CEO & Erfolgsautor
Malik Institute for Complexity and Management

Josef Meier - Fortinet

Josef Meier
Manager Sales Engineering Germany
Fortinet

Prof. Dr. Katharina Morik - Lehrstuhl für künstliche Intelligenz, TU Dortmund

Prof. Dr. Katharina Morik
Lehrstuhl für künstliche Intelligenz
TU Dortmund

Dr. Jörg Ochs, Geschäftsführer SWM Infrastruktur Verwaltungs GmbH, SWM Infrastruktur Region GmbH

Dr. Jörg Ochs
Geschäftsführer
SWM Infrastruktur Verwaltungs GmbH
SWM Infrastruktur Region GmbH

Boris Radke, CIO ProSiebenSat.1 Media SE

Boris Radke
CIO
ProSiebenSat.1 Media SE

Dr. Fritz Schinkel - Competence Center Industry 4.0– Fujitsu Distinguished Engineer

Dr. Fritz Schinkel
Distinguished Engineer, Competence Center Industry 4.0
Fujitsu

Thomas Schlereth, Geschäftsführer Cando GmbH

Thomas Schlereth
Geschäftsführer
Can Do GmbH

Patrick van der Smagt, Director of Fundamental AI Research at VW Group

Prof. Dr. Patrick van der Smagt
Director of Fundamental AI Research
VW Group

Jan Thomas - Dassault Systèmes

Jan Thomas
Senior Manager Technical Sales
Dassault Systèmes

 

Dr. Heiko Udluft - Data Scientist & Tech-Team Lead, Airbus

Dr. Heiko Udluft
Data Scientist &
Tech-Team Lead
Airbus

Johannes Wechler - GeschäftsführerMediaMarktSaturn Technology

Dr. Johannes Wechsler
Geschäftsführer
MediaMarktSaturn Technology

DIGICON 2018: Die Location – Palais Lenbach

Stuck, beeindruckende Säulenarchitektur und große Fensterfronten inmitten moderner Innenarchitektur: Das geschichtsträchtige Palais Lenbach ist ein äußerst eleganter und geschmackvoll eingerichteter Treffpunkt in der Münchner Innenstadt. Im 19. Jahrhundert erbaut, wird das Palais Lenbach seine stilvollen Räumlichkeiten am 21. und 22. November 2018 exklusiv für die DIGICON 2018 öffnen.

Der Gobelinsaal bietet die Bühne für spannende Vorträge und Einblicke in neueste Entwicklungen des Machine Learnings. Der Bernheimer Saal und das Paterre des Palais Lenbach sind ganztägig auf Ihr Networking bei einem exklusiven Catering ausgerichtet. Außerdem findet zwischen Bar, Snacks und regelmäßigen Buffets der diesjährige Marktplatz der Innovationen statt, auf dem Aussteller innovative Ideen und Produkte präsentieren.

3. Münchner Digital Innovation Award

Die DIGICON ist auch 2018 auf der Suche nach dem innovativsten Unternehmen mit einem zukunftsgestaltenden Konzept. Es gibt verschiedene Möglichkeiten teilzunehmen: Entweder mit einer Bewerbung für die Pitch Battles um den 3. Münchner Digital Innovation Award oder für den Sonderpreis Das Digitale Bild.

Die Jury des 3. Münchner Digital Innovation Award setzt sich aus namhaften Persönlichkeiten aus Industrie und Wirtschaft zusammen: Die Teilnehmer präsentieren ihre Konzepte live auf der DIGICON 2018, um sich direkt im Anschluss den Fragen der Juroren zu stellen. Die Juroren der diesjährigen DIGICON sind:

Ewa Duerr - Product Ops Lead, Google - Engineering for Cloud AI EMEA & Cloud Robotics

Ewa Duerr
Product Ops Lead
Google

Rupert Schaefer - Nunatak Group

Rupert Schäfer
Geschäftsführer
The Nunatak Group

Ralph Schneider - CIO Allianz SE

Dr. Ralf Schneider
CIO
Allianz SE

Michael Zaddach - Flughafen München AG

Michael Zaddach
CIO
Flughafen München

Unsere Sponsoren und Partner

Logo Fujitsu - Sponsor der DIGICON 2018
Logo Digitalte Stadt München e.V.
Logo Fortinet
Logo Beiten Burkhardt
Marketing Club München e.V. Logo
Logo Brain and Soul Network-Club
Logo ProSiebenSat1 Media SE
Logo Dassault Systèmes
Logo Knooing
Berlin Valley - das Startup-Magazin für Deutschland
Cando GmbH Logo
Logo Voice - Bundesverband der IT-Anwender e.V.
ZDB - Zentrum Digitalisierung Bayern
Ludwig Maximilians Universität München Logo
Logo BVMW - Der Mittelstand.
Logo Storytile
Soellner Communications AG Logo
Logo Käfer Feinkost
Logo munich-startup