Machine-Learning & AI

Beliebte Artikel

Alle Beiträge

Neu

Light Reads

In-Depth

Interviews

Kolumnen

Was KI für eine nachhaltige Entwicklung leisten kann

Künstliche Intelligenz (KI) kann einen wesentlichen Beitrag für ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit sowie effektiven Klimaschutz leisten. Unternehmen eröffnen KI-Systeme neue Geschäftsmodelle, die für eine nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft und Gesellschaft vor allem in emissionsstarken Branchen wie Verkehr, Energie und Landwirtschaft effektive Lösungen bieten können. Wichtig ist hierbei, dass der Ressourcenverbrauch der KI-Systeme selbst sowie die Grenzen dieser Technologie immer mitberücksichtigt werden.

Prof. Dr. Susanne Boll

Professorin bei Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Ermöglichung menschenzentrierter Wertschöpfung auf Basis von Daten: Zum Potenzial künstlicher Intelligenz im Personalmanagement

Wenn wir sinnvoll über Technologie zwischen Innovation und Komplexität sprechen wollen, müssen wir immer noch und zunehmend menschenzentriert denken, insbesondere in einem Bereich wie Human Resources. Wie kann KI HR-Teams unterstützen?

Leon Tsvasman

Hochschuldozent bei Dr. Tsvasman Academic Consulting

Wie Unternehmen KI heute nutzen können, um sich neu zu erfinden

Amazon Gründer Jeff Bezos sagte 2017: „Wir sind am Beginn eines goldenen Zeitalters von KI. Wir lösen jetzt mit maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz Probleme, die in den letzten Jahrzehnten im Bereich der Science-Fiction angesiedelt waren. Und wir haben erst an der Oberfläche gekratzt von dem, was möglich ist“. Die Investitionen in KI haben sich seitdem um den Faktor 50 vervielfacht. Im Jahr 2021 wurden weltweit mehr als 77 Mrd. EUR in KI investiert. Doch was genau kann KI heute schon?

Steffen Maas

Gründer und Geschäftsführer bei Ginkgo Analytics GmbH

Inspiration matters: Zum Potenzial von Künstlicher Intelligenz im Zusammenhang mit Kreativität

Als Komplexitätsforscher vertrete ich vor allem den kybernetischen Ansatz, konzentriere mich auf menschenzentrierte Konzepte und bin neugierig auf die Diskrepanz zwischen der Aktualität der Technik und der menschlichen

Leon Tsvasman

Hochschuldozent bei Dr. Tsvasman Academic Consulting

KI in der Personalarbeit: Erst Kulturwandel, dann Regulierung!

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Personalarbeit beinhaltet Chancen und Risiken. Zu den Skeptiker*innen gehören unter anderem Betriebsräte in Unternehmen. Sie sprechen sich für gesetzliche Vorgaben aus, um den Einsatz von KI in kontrollierte Bahnen zu lenken. Doch braucht es tatsächlich Gesetze für die notwendige Kontrolle der Technologie?

Anna Kaiser

Mit-Gründerin & Geschäftsführerin bei Tandemploy

Human-in-the-Loop: Wie Mensch und KI Aufgaben besser lösen

Teams aus Mensch und Maschine sind deutlich erfolgreicher als Mensch-Mensch- oder Maschine-Maschine-Teams – so zeigen es Forschungsergebnisse aus den unterschiedlichen Disziplinen wie der Medizin oder der IT. Der Fachbeitrag erläutert anhand von wissenschaftlichen Beispielen, welche Charakteristiken Probleme haben müssen, damit sie sich für die Lösung durch gemischte Teams eignen.

Martin Rueckert

Chief Artificial Intelligence Officer bei Diamant Software

Wie KI der Luftfahrtbranche Aufschwung verleiht

Die Luftfahrtbranche erholt sich langsam von den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und erlebt einen neuen wirtschaftlichen Aufschwung. Neben stetig steigenden Passagierzahlen, kommen beispielsweise auch wieder vermehrt

Ruchir Budhwar

SVP and Industry Head – Europe bei Infosys

KI-basierte Vehicle Software Intelligence bringt entscheidende Geschäftsvorteile

Die Automobilindustrie erlebt derzeit einen starken Wandel durch Software. Hersteller und Zulieferer benötigen Lösungen, mit denen sie die Sicherheit und die reibungslose Funktion der Fahrzeugsoftware gewährleisten können. KI-basierte Vehicle Software Intelligence hilft ihnen dabei, Softwareabhängigkeiten zu verstehen, überflüssigen Code zu entdecken und Updates zu dokumentieren.

Zohar Fox

CEO bei Aurora Labs

KI und Robotik haben das Potenzial, das Gesundheitswesen zu verändern

Hausärzte und Krankenschwestern testen im Londoner Wahlkreis Merton and Wandsworth den Einsatz einer auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden App, um Krebs in einem frühen Stadium

Roshan Shetty

VP and Head of Life Sciences, Insurance & Healthcare for EMEA, Infosys bei Infosys

Künstliche Intelligenz im B2B-Vertrieb – Mensch und Maschine: ein Dream-Team?

Die Digitalisierung macht auch vor dem B2B-Vertrieb keinen halt. Machine Learning bietet Unternehmen neue Möglichkeiten, die Customer Experience zu steigern und mehr Umsatz zu machen. Wer diese Möglichkeiten gewinnbringend nutzen möchte, sollte KI vor allem als Ergänzung für die Menschen im Vertrieb und Service betrachten - nicht als deren Ersatz.

Eckhart Hilgenstock

Inhaber bei Hilgenstock

Künstliche Intelligenz: Mit Transparenz zum erfolgreichen Einsatz

Lange Zeit galt die Künstliche Intelligenz als abstraktes Konstrukt, das in ferner Zukunft einmal das derzeitige Leben verändern wird. Dabei ist die Zukunftstechnologie in ihren

Abdula Hamed

CEO bei Sysparency GmbH

KI als Werkzeug in der Problemzone Intralogistik

Nicht nur die Retail-Branche weiß: Von Anfang bis Ende der Supply Chains warten an jedem Abschnitt in den nächsten Jahren gewaltige Herausforderungen. Ich möchte hier

Marcel Queng

Senior Produktingenieur EMEA bei GreyOrange