Digicon Logo 2022

Bis 26.09. bewerben - 7. Münchner Digital Innovation Award

Bewerben Sie sich jetzt mit ihrer digitalen Innovation für den 7. Münchner Digital Innovation Award, indem sie Sie dieses Formular ausfüllen und in einer E-Mail an award@digitaleweltconvention.de senden.

Der Ablauf der Bewerbung

Nach Bewerbungsschluss werden alle Einreichungen von unserer Jury beurteillt. Die besten Acht kommen in das Finale. Am 17.10.2022 wird die Jury die Finalisten bekannt geben. Diese bekommen dann die Gelegenheit, ihre Innovationen näher vorzustellen. Hierfür soll ein dreiminütiges Video produziert werden.

Dieses Video senden die Finalisten bis zum 31.10.2022 ein. Unsere Jury ermittelt dann die Gewinner.

Die Gewinner der ersten drei Plätze werden auf der DIGICON am 16.11.2022 bekannt gegeben, prämiert und ihre Videos werden live gezeigt. Alle eingereichten Videos werden anschließend im YouTube Kanal des Magazins DIGITALE WELT veröffentlicht und auf der Webseite der DIGICON verlinkt. Die Gewinner der ersten drei Plätze erhalten zudem die Möglichkeit, ihre Innovation im Magazin DIGITALE WELT vorzustellen. Der Gewinner des ersten Platzes erhält zusätzlich ein Mediavolumen im Wert von 2.000 Euro für die DIGITALE WELT.

7. Munich Digital Innovation Award der Digicon 2022

Die Jury

Die Jury des 7. Münchner Digital Innovation Award setzt sich aus namhaften Persönlichkeiten aus Industrie und Wirtschaft zusammen und wird in kürze bekannt gegeben. Die letztjährige Jury bestand aus:

Dr. Joeg Ochs, CIO, SWM

Dr. Jörg Ochs

CIO, SWM

Dr. Christof Schäfer, Business Operations Lead AirSense, Airbus Defence and Space

Dr. Christof Schäfer

Business Operations Lead AirSense,
Airbus Defence and Space

Michael Zaddach

Senior Digital Advisor,
Munich Airport

Über den 7. Münchner Digital Innovation Award

Der Münchner Digital Innovation Award wird jährlich an das innovativste Unternehmen mit einem zukunftsgestaltenden Konzept verliehen. Der Wettbewerb um den Münchner Digital Innovation Award richtet sich an alle mutigen und innovativen Unternehmen, Gründungsteams oder Einzelpersonen, die ihre zukunftsfähige Ideen und Projekte einer breiten Öffentlichkeit präsentieren wollen. Egal ob junges Start-up, etablierter Mittelständler oder Weltkonzern – wir suchen digitale Innovationen, die Zukunft gestalten und die sich in den folgenden Aspekten besonders hervorheben:

    •   Innovationshöhe / Alleinstellungsmerkmale
    •   Kundennutzen / Marktpotenzial
    •   Umsetzbarkeit
    •   Qualifikation und Erfahrungen des Teams bzw. des einreichenden Unternehmens

Bei Fragen oder für weitere Informationen zur Bewerbung um den 7. Münchner Digital Innovation Award kontaktieren Sie bitte Frau Angelika Debes via Mail an award@digitaleweltconvention.de. Teilnahmeberechtigt sind natürliche und juristische Personen mit Wohn- bzw. Firmensitz in Deutschland. Mit der Teilnahme erklären sich die Bewerber damit einverstanden, dass die eingereichten Informationen öffentlich im Rahmen der DIGICON 2022, in den On- und Offline-Publikationen des Magazins DIGITALE WELT sowie dem zugehörigen Youtube Kanal präsentiert werden. Der Rechtsanspruch auf eine Prämierung ist ausgeschlossen.

Die Gewinner des 6. Münchner Digital Innovation Awards

1. Platz: iteratec mit den Medical Care Glasses

2. Platz: COOKO & PI Labs mit der Smart Fermentation Box

3. Platz: SWM mit der Applikation zur Unterstützung eingeschränkter Personen im ÖPNV

3. Platz: PASSION4IT mit dem Smarten Softwareauswahl-Prozess mittels Drehbuch