Wenn nicht jetzt, wann dann?

Um die derzeit vorherrschende Diskrepanz zwischen wissenschaftlicher Forschung und Anwendungen von Quantencomputing zu tilgen, will die Bundesregierung mit breiten Unterstützungen der Wirtschaft unter die...

The long journey from prototype to the ideal quantum computer

When it comes to quantum computing, Germany can look back on excellent research over the last few years. But there is still a long...

Quantum Advantage für Europa?

Wie kaum eine andere Technologie erlebt Quantencomputing derzeit ständige Forschungs- und Anwendungsfortschritte. Der Kampf um die Quanten-Vormacht ist längst entbrannt und zu einem globalen...

Solving problems with quantum annealing

Quantum computing is increasingly becoming a big player in digitization and will provide competitive advantages in industry and business. The Canadian company D-Wave Systems...

QC aus Anwendersicht

Thomas Strohm ist Senior Expert und Coordinator Quantum Technologies bei Bosch. Bosch arbeitet aktuell – wie viele andere Konzerne auch – an der Erforschung,...

Ein Quantencomputer mit 1121 Qubits

Wie mehr Rechenleistung den „Quantum Advantage“ zeitnah fördern wird. Das jüngste Konjunkturpaket der Bundesregierung schnürt Quantencomputing mit einer Unterstützung von zwei Milliarden Euro fest...

Azure Quantum – Das Full-Stack-Ökosystem für Anwendungen auf Quantencomputern

Quantencomputer können durch ihre enorme Leistungsfähigkeit etwa in der Berechnung von Molekülen bahnbrechende Ergebnisse erzielen. Deshalb könnten bald in der Chemieindustrie durch den Einsatz...

Cloud based QC with Amazon Braket

The approaches to solutions in quantum computing technology are auspicious. Quantumcomputers are already promising an improved architecture to solve problems that conventional computers can...

Quantencomputing in der Automobilindustrie

Quantencomputer versprechen in der Theorie, über ein enormes Leistungspotenzial zu verfügen, das die Rechenpower herkömmlicher Computer überholen könnte. Dieses Potenzial wird, mittelfristig gesehen, auch...

Wissenschaft und Wirtschaft auf dem Weg in die digitale Zukunft

BASF ist, nach Umsatz gesehen, das weltweit größte Chemieunternehmen. Dr. Horst Weiß arbeitet bei BASF in der Einheit Digitalisierung von Forschung und Entwicklung (F&E)...