Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IoT Convention 2019 – Berlin

März 19 @ 13:00 Uhr - 18:30 Uhr

IoT Convention 2019: FP und Juconn machen den
Weg frei zur digitalen Transformation Francotyp-Postalia (FP) veranstaltet im März gemeinsam mit Juconn die zweite Ausgabe der IoT Convention in Berlin und Stuttgart.
Berlin, 06.03.2019 – Das Internet of Things (IoT) – die intelligente Vernetzung aller technischen Geräte – bietet Unternehmen großes
Potenzial, ihre Daten für mehr Effizienz, Wirtschaftlichkeit, Kundenzufriedenheit oder neue Geschäftsmodelle zu nutzen. Aber
vielen fehlt es an Know-how und Ressourcen, damit sie die Möglichkeiten gewinnbringend einsetzen können. FP, Experte für sicheres Mailbusiness und sichere digitale Kommunikationsprozesse, und das IoT-Start-up Juconn laden im März gemeinsam zur zweiten Ausgabe der IoT Convention, um Unternehmen aus allen Industriebereichen bei der digitalen Transformation zu unterstützen. „Intelligent vernetzt – praktisch realisiert“
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet das
Event 2019 an gleich zwei Standorten statt: Am 19. März in Berlin
und am 26. März in Stuttgart. Vom Konzern über mittelständische bis hin zu kleinen Firmen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Unter dem Motto „Intelligent vernetzt – praktisch realisiert“ erklären FP und Juconn, wie Unternehmen die digitale Transformation erfolgreich meistern können. „Das Internet of Things bietet Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, damit sie Prozesse effizienter gestalten und wirtschaftlicher arbeiten können. Wir geben Unternehmen bei der IoT Convention Hilfestellungen für die Umsetzung in der gesamten Wertschöpfungskette und erleichtern ihnen den Weg zur Transformation“, sagt Sven Meise, Chief Digital Officer bei FP. Experten beantworten Fragen rund um IoT und Industrie 4.0
In mehreren Vorträgen erhalten die Teilnehmer wissenswerte
Informationen rund um die richtige Digitalisierungsstrategie, effiziente Einsatzmöglichkeiten von IoT-Plattformen und öffentliche Fördermittel. Außerdem präsentieren die IoT-Experten FP und Juconn Beispiele für die praxisnahe Umsetzung. Wie schon bei der ersten Ausgabe der IoT Convention sind auch Cisco und Vodafone wieder vor Ort und geben den Teilnehmern Antworten auf alle Fragen rund um IoT, Industrie 4.0 und erklären, wie Unternehmen Zugang zu der Technologie bekommen.
„Die meisten Unternehmen schaffen es aus technologischen Gründennicht, Millionen an täglich generierten Datenpunkten zu erfassen und für das Unternehmen nutzbar zu machen. Wir zeigen auf, wie sie diese ‚Dead Data‘ für strategische Zwecke einsetzen können“, sagt Sven Dunker, CEO bei der Juconn Solutions GmbH.
Auch Pressevertreter sind herzlich eingeladen, an der IoT Convention teilzunehmen. Der Eintritt ist für alle Teilnehmer kostenlos. Weitere Informationen und die Registrierung zur Veranstaltung finden Interessierte unter www.iotconvention.de.

Details

Datum:
März 19
Zeit:
13:00 Uhr - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

PwC Berlin
Kapelle-Ufer4
Berlin, 10117 Deutschland
Webseite:
https://www.pwc.de/de/standorte/berlin.html