23. Januar 2021
Advertisement
Zum aktuellen Magazin

Digital Empathy: Kombinierte Erfassung über Affective Computing und Eye Tracking

Digital Empathy fokussiert sich auf emotional angepasste und optimierte Mensch-Computer-Interaktionen. Stimmungen und Emotionen der Nutzer sollen verstanden und die Interaktion darauf angepasst werden. Zur Erfassung dieser Nutzeremotionen etablieren sich automatisierte und echtzeitbasierte Affective-Computing-Methoden. Eye...

KI-Systeme im produktiven Unternehmenseinsatz

KI-Lösungen werden im Normalfall zunächst unter Laborbedingungen entwickelt. Um eine Lösung anschließend produktiv in der Unternehmens-IT zu betreiben, müssen organisatorische und technische Fragen beantwortet werden: Haben die Ergebnisse einer KI-Lösung überhaupt die Qualität und...

Eine praktische Definition von Digitalisierung basierend auf Kaizen und den Marketing 4P

Wer seinen Vorstandsantrag mit dem Begriff „Digitalisierung“ versieht, darf sich sicher sein, dass sein Anliegen Gehör findet – und dass die Türen zum Boardroom sich höchstwahrscheinlich öffnen werden. Ist man aber in diesem angelangt,...

KI, ick hör dir trapsen. Ein Bedingungsloses Grundeinkommen als Antwort?

Der Beitrag diskutiert das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) als mögliche Antwort unter vielen auf die zunehmende Automation von bisher menschlicher Arbeit durch Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik aus vorwiegend psychologischer Perspektive. „Künstliche Intelligenz“ (KI) ist eines,...

Ein spielerischer Einstieg in Quantum Computing

1. Quantencomputer und Spiele – wie passt das zusammen? Die Funktionsweise von Quantencomputern beruht auf quantenmechanischen Effekten wie Superposition und Verschränkung (engl. „Entanglement“), die wenig anschaulich sind, ja teilweise sogar unserer Anschauung und alltäglichen Erfahrung...

Maschinelles und Tiefes Lernen: Der Motor für „KI made in Germany“

Künstliche Intelligenz (KI) erlebt aktuell einen wahren Boom. Aus einer Fachdisziplin der Informatik, deren Anfänge auf die 1950er Jahre zurück gehen, wurde in den vergangenen Jahren ein viel diskutiertes und öffentlichkeitswirksames Thema. Grund dafür...

Implementation and Compact Data Representation in Variational Quantum Machine Learning

1 Introduction With quantum mechanics limiting further minimization of transistors at some point, Moore’s law is facing its end . However, the same rules of quantum mechanics offer a new path for information processing, where...

Building the future of the construction industry through artificial intelligence and platform thinking

Abstract Data in the construction industry is heterogeneous, organizations do not work closely together, and construction software is highly specialized for individual users and applications. As a result, knowledge from previous construction projects is often...

Blackbox AI – State Regulation or Corporate Responsibility?

“In the past a lot of S&P 500 CEOs wished they had started thinking sooner than they did about their Internet strategy. I think five years from now there will be a number of...

4. Münchner Digital Innovation Award geht an Health AI Startup deepc!

  Zum vierten Mal in Folge vergab die Stadt München (r. im rechten Bild, Eva-Maria Puckner, Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München) zusammen mit dem „Digitale Stadt München e.V.“ (l. im rechten Bild,...