29. Juli 2021
Advertisement
Zum aktuellen Magazin

Sieben Tipps, wie Sie Datenschutzverletzungen vorbeugen können

Christian Vogt
Christian Vogt ist seit Anfang 2020 Vice President DACH bei Fortinet. In dieser Rolle verantwortet er das Gesamtgeschäft des Cybersecurity-Spezialisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach 15 Jahren als Senior Regional Director Germany übernimmt Christian Vogt die Position als VP DACH mit dem Ziel, Fortinets Position im deutschsprachigen Raum weiter zu stärken und auszubauen. Er verfügt über langjährige Leadership-Erfahrung und Expertise im Umgang mit großen und strategischen Kunden und Partnern im Markt für Sicherheits- und Netzwerktechnologie sowie in der Telekommunikationsbranche. Er studierte Betriebswirtschaft in Deutschland und den USA und hatte vor seinem Eintritt bei Fortinet 2006 unter anderem Positionen bei Cable & Wireless Deutschland, Inktomi und Oracle inne.
16. October. 2017
Zu Datenschutzverletzungen kommt es oft, wenn sich die Netzwerk-Sicherheit auf den Netzwerk-Rand konzentriert, aber im Netzwerk selbst ein gleichwertiger Schutz fehlt. Sicherheitsexperten haben sich...

Millennials und die Cyberrisiken

Amy Baker
Vice President of Marketing, Wombat Security
9. August. 2018
Unternehmen rätseln seit rund einem Jahrzehnt darüber, wie sie sich erfolgreich an die Generation der Millennials anpassen können. Unter Millennials versteht man die Generation,...

Ethisches Hacken erklärt: Warum Unternehmen Unsummen zahlen, um sich hacken zu...

Alexander Eser
Co-Founder & Managing Director, kaufberater.io
14. January. 2020
Ethisches Hacking ist ein Vorgang des Eindringens in ein System oder in Netzwerke, um Bedrohungen, Schwachstellen in diesen Systemen herauszufinden, die ein Angreifer finden...

Ransomware automatisch abwehren

Tim Bloomer
Tim Bloomer ist ein erfahrener Vertriebsingenieur, der sich hauptsächlich auf MSSPs konzentriert. Er bringt umfassende Kenntnisse und Erfahrungen aus erster Hand aus über 20 Jahren in dieser Branche mit. Seine Freizeit nutzt er am liebsten für Kajakfahren, Radfahren oder eine Kreuzfahrt mit seiner Frau. Aktuell arbeitet er als Vertriebsingenieur bei AlgoSec.
23. December. 2020
Die Anzahl der weltweiten Ransomware-Angriffe ist im vergangenen Jahr enorm gestiegen und obwohl sich das Prinzip der Erpressung dahinter nicht verändert, so werden...

Von Passwort-Hacks bis hin zum Missbrauch digitaler Daten: Es ist höchste...

Dr. Amir Alsbih
CEO, KeyIdentity GmbH
29. August. 2017
Kennen Sie haveibeenpwned oder den BreachAlarm? Auf diesen Plattformen können Sie anonym prüfen, ob Ihr Account gehackt wurde. Wir zeigen Ihnen am Ende dieses...

Ordnung ins Chaos bringen – Datenmanagement in der Cloud gemäß DSGVO

Jörg Kranepuhl
Syndikusrechtsanwalt / Senior Legal Counsel, Commvault
14. December. 2017
Immer mehr Unternehmen verlagern Daten in die Cloud. Dabei ist es wichtig, den Überblick zu behalten, wo personenbezogene Daten gespeichert sind und wer darauf...

Cyberangriffe 2019: Warum sind Unternehmen und Privatpersonen immer noch so verwundbar?

Dietmar Schnabel
ist Country Manager Germany bei Check Point Software Technologies für den Raum Zentral-Europa. Er blickt auf mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in führenden Positionen bei renommierten IT-Unternehmen zurück.
19. March. 2019
Täglich werden weltweit mehrere Millionen Cyberangriffe gestartet. Nicht alle sind erfolgreich, aber dennoch ist klar: die Gefahrenlage bleibt für Unternehmen wie Privatpersonen akut. Erschreckend...

IT-Security als Designkriterium für Software aus der Cloud

Oliver Henrich
Vice President Product Engineering Central Europe, Sage
11. June. 2020
Cloud-Anwendungen sind aus deutschen Unternehmen mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Laut aktuellem Cloud-Monitor von Bitkom und KPMG setzen derzeit bereits 73 Prozent aller Unternehmen in...

Sicherheitslöcher clever stopfen mit einem 15-Punkte-Plan

David Sygula
ist ein führender Cybersecurity-Analyst bei CybelAngel. Er ist seit über 10 Jahren in der IT-Branche tätig. Das Erkunden des Internets und das Aufdecken sensibler Daten gehören zu seiner täglichen Routine.
31. March. 2021
Die digitale Transformation hat in vielen Unternehmen den etablierten Geschäftsbetrieb auf den Kopf gestellt. Neue Prozesse werden etabliert, zahlreiche Applikationen und Daten wandern in...

Defekte RAID-Datenträger – ungeahntes Datenmissbrauchsrisiko!

Nicolas Ehrschwendner
Geschäftsführender Gesellschafter, Attingo Datenrettung
10. October. 2017
Der Ausfall von Datenträgern im Dauerbetrieb ist kein außergewöhnliches Ereignis: Gerade bei RAID- und Server-Systemen werden laufend defekte Festplatten und SSDs ausgetauscht - in...

MEISTGELESEN