Blick ins Heft

Datenschutz-Lockerung in den USA

Datenschutz-Lockerung in den USA. Trump weicht Netzneutralität auf.

Creative Company – Innovation als Erfolgsfaktor für Medienunternehmen

„Innovatoren sind eine Herausforderung für Führungskräfte“, sagte Jens Leyh (Leiter Competence Center Innovationsmanagement vom Fraunhofer IAO) bei seiner Keynote auf dem MEDIENTAGE Special. Die Devise von Innovationen sei „einfach machen“. Alle Expert-/innen betonten auf die Frage danach, wie Innovationsfähigkeit gesteigert werden kann, die Notwendigkeit,...

Künstliche Intelligenz im Auto

Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert? Zum Beispiel durch selbstfahrende Autos, deren Bordcomputer von Bosch entwickelt werden.

DIGITALE WELT auf der „Internet World Messe 2017“

Für die DIGITALE WELT ging die „Internet World Messe 2017“ mit über hundert neu abgeschlossenen Abos erfolgreich zu Ende.

Nostalgie am Handymarkt

Das Nokia 3310 kommt in einer verbesserten Version zurück auf den Markt. Obwohl das Kultphone aus dem Jahr 2000 weder internetfähig ist noch über Apps verfügt, ist das weltweite Interesse daran enorm.

Interaktives Theater wird zur VR-Serie

Virtual Reality und Theater: Interaktives Theater wird Vorbild für VR-Experience: Hinter dem Projekt stehen die Macher der Erfolgsserie „The Walking Dead".

Elektroschrott-Medaillen bei Olympischen Spielen

Bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio soll das Edelmetall für die Medaillen aus alten Handys und Gadgets kommen. Handelt es sich hierbei um Green-Washing oder echte Nachhaltigkeit?

Mieten ist in

Mieten als neues Geschäftsmodell: Die neuesten Gadgets muss man nicht mehr kaufen. Seit kurzem kann man sie auch auf privaten und kommerziellen Miet-Portalen für einige Monate im Internet mieten.

Nachhaltige Smartphones im Vergleich

Nachhaltige Handys: Die Herstellung von Smartphones gilt als höchst problematisch. Einige Firmen wollen nun faire und nachhaltige Handys produzieren. Eine Herkulesaufgabe.

Snapchat geht an die Börse

Trotz Verlusten geht Snapchat an die Börse. Anleger sind skeptisch, denn die Gründer Spiegel und Murphy halten große Anteile und können weiterhin im Alleingang entscheiden.

MEISTGELESEN

- Advertisement -