Blick ins Heft

Führung 4.0 im Zeichen der zunehmenden Digitalisierung

„Hallo Michael, ich mache mir Sorgen: Du wirkst seit zwei Wochen häufig müde und in unseren Teambesprechungen bist Du unkonzentriert oder gereizt. Wie kann ich Dich unterstützen, damit Du wieder mit voller Kraft bei der Sache bist?“ Klara S., Führungskraft der mittleren Ebene sitzt ihrem...

Führungskräfte als Digitalisierungscoaches

Laut der aktuellen Gallup-Studie haben 85% aller Mitarbeiter in deutschen Unternehmen innerlich gekündigt. Nur noch 15% sind mit Herz, Hirn und Verstand bei der Arbeit – also etwa jeder sechste Mitarbeiter. Seine fünf Kollegen vegetieren emotional vom Unternehmen abgekoppelt vor sich hin. Jeder in...

Wie wollen wir leben?

Kolumne von Tamara Dietl Es gibt einen Gedanken, der mich nun schon seit fast 40 Jahren so intensiv begleitet, wie sonst kein anderer. In den unterschiedlichen Phasen meines bisherigen Lebens hat er immer wieder eine existentiell wichtige Bedeutung bekommen und ist damit zu einem Leitmotiv...

Fehlerkultur als Erfolgsfaktor für Unternehmen

Dagmar Z. schaut nervös auf die Uhr. In 5 Minuten soll das Live-Meeting mit ihrem Chef und ihren Kollegen starten, aber ihr Laptop ist mal wieder abgestürzt. Verzweifelt versucht sie, ihn wieder zu starten, aber er hängt sich immer wieder auf. Dabei ist es...

It’s the interface, stupid!

Warum Körpersprache in der digitalen Welt wichtig bleibt. Das tolle an der IT Branche ist, dass hier nur 0 und 1 zählen. Anders gesagt: Fakten, Fakten, Fakten. Wer braucht da Körpersprache? Wenn der Inhalt gut genug ist, ist die Fresse, die man dabei macht, egal. So...

MEISTGELESEN

- Advertisement -