Digitale Transformation für den Mittelstand

bei

Die digitale Transformation bietet auch für den Mittelstand große Chancen: Mit einigen Tipps lässt sich im Internet mit relativ kleinem Aufwand große Wirkung erzielen. Quelle: pixabay

Die Digitalisierung schürt bei vielen mittelständischen Unternehmen eher Angst als Hoffnung. Doch im Internet gibt es schon eine Reihe günstiger Anwendungen, durch die sich Klein- und Mittelunternehmen nicht nur viel Zeit, sondern auch viel Geld sparen können.

Ein einfaches wie effektives Mittel, das man ohne größerem Aufwand oder nennenswertem Know-How einfach anwenden kann ist der Facebook-Test: Hierbei werden geplante Produkte vor Ihrer Entwicklung auf Facebook beworben. Anhand der Klickraten kann das Unternehmen sehr schnell feststellen, wie gut das zu entwickelnde Produkt ankommen würde.

Facebook-Test mit fiktiven Produkten

Besonders effektiv ist der Test, wenn man ein ähnliches, bereits bestehendes Produkt gleichzeitig mitbewirbt und die Reaktion auf beide im Anschluss vergleicht. Kommt das alte Produkt sehr viel besser an als das Geplante, sollte man den Plan am besten ad acta legen. Ist die Resonanz hingegen groß, könnte die Entwicklung beginnen. Die positive oder negative Aufnahme kann man speziell dadurch feststellen, ob potentielle Kunden auf die Webseite gehen und einen (fiktiven) Vertrag abschließen würden. So kann festgestellt werden, ob die Kundschaft auch tatsächlich bereit wäre hierfür Geld auszugeben. Mit diesem und vielen anderen Tricks kann der Mittelstand in hohem Maße von der Digitalisierung profitieren; auch ohne große Investitionen im Neuland zu tätigen.

Florentina Hofbauer

Vorheriger ArtikelFührungskräfte als Digitalisierungscoaches
Nächster ArtikelEin Gadget gegen Stress